Müll brennt, Sachsenhagen

Am Samstagmorgen, 13. Mai 2017, wurden die Feuerwehren Sachsenhagen und Nienbrügge zu einem Brand auf dem Gelände der AWS alarmiert.

Vor Ort brannte auf einer Fläche von ca. 10 m x 10 m Abfall. Mit Radladern zogen die Mitarbeiter der Deponie den Müll auseinander und verteilten ihn auf der Freifläche. Mit ca. 1800l Wasser löschte die Feuerwehr den schwelenden Unrat. Nach etwa 45 Minuten konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

 

Dieser Beitrag wurde unter Einsatzberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.