Jahreshauptsammlung FF Hagenburg Altenhagen

Sieben neue Feuerwehrmänner

Gleich siebenmal konnte Ortsbrandmeister Christian Röhl, auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung, die Schulterstücke des Feuerwehrmann an die Anwärtern überreichen. Annika Mende, Madlin Mende, Marcel Mende, Kathrin Rose, Henrik Schweer, Michel Richter sowie Fabrice Franke bestanden im Juni des vergangenen Jahres, erfolgreich ihre Truppmann 1 Ausbildung und konnten jetzt zum Feuerwehrmann/ Frau befördert werden. Desweiteren konnte Röhl, Michael und Maximilian Schaer zum Oberfeuerwehrmann befördern.

Auf 32 Einsätzen konnte Röhl zurückblicken, die einiges von den 34 aktiven Mitgliedern abverlangte. So wurde die Wehr zu einem schweren Verkehrsunfall Anfang Februar mit mehreren verletzten Personen alarmiert. Leider verstarb eine Person. Einen Tag später rückten die Hagenburger erneut zu einem Verkehrsunfall aus, dort leuchteten sie die Unfallstelle aus. Zu 11 Brandeinsätzen wurde die Wehr 2017 alarmiert. Der größte war der Brand des Gebäudes in Auhagen. Zweimal konnten die Feuerwehr an Gebäuden die demnächst abgerissen wurden, realitätsnah üben. Neben den Einsätzen wurde auch viel mit und für die Dorfgemeinschaft getan. So fing das Jahr 2017 mit dem traditionellen Tannenbrand an. Viele Gäste verfolgten das Spektakel. An der Müllsammelaktion wurde ebenso teilgenommen wie an dem Adventsbasar. Ebenfalls wurde wieder ein Flohmarkt für Kindersachen mit sich anschließendem Laternenumzug ausgerichtet. Eine Radtour um das Steinhuder Meer sowie der Jahresabschlußdienst rundeten das Jahr ab. Als kleine Information an die Anwesenden, teilte Röhl mit, dass das neue Tanklöschfahrzeug im November 2017 bestellt wurde und es im Jahr 2019 ausgeliefert werde.

Ortsbrandmeister Christian Röhl und der Gemeindebrandmeister Ralf Herrmann hatten die schöne Aufgabe Paul und Josef Hickel mit dem Abzeichen für 60 Jahre in der Feuerwehr des Landesfeuerwehrverbandes zu ehren und auszuzeichnen. Für 40 jährige Mitgliedschaft wurde Ulrich Reumke, Detlef Joest, Wilhelm Schierholz und Michael Schaer geehrt. Seit 25 Jahre fördern Klaus Michael Rütten, Heinrich Eidtmann, Mathias Machate, Dirk Hartmann, Sven Beier, Ralf Sölter, Hans Keitz Klaus Jürgen Lübking, Christian Maier und Karl Heinz Schmidt, die Feuerwehr.

 

Die beförderten

Ulrich Reumke, Josef Hickel, Paul Hickel

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.