Heckenbrand, Hagenburg

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Hagenburg/ Altenhagen zu einem Heckenbrand in der Scharnhorststraße  alarmiert. Dort hat aus bisher ungeklärter Ursache eine Hecke Feuer gefangen. Beim eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand, der ca. 10m der Hecke erfaßte,  bereits von den Anwohner gelöscht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Bereich noch einmal auf Glutnester abgesucht und der Bereich gewässert.Nach zwanzig Minuten konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Einsatzberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.